TSC Rot-Gold Schönkirchen

8. Oktober 2018

Maren und Uve beim Lübecker Tanzsportwochenende

am 06. und 07.Oktober haben Maren und Uve Petersen zwei Turniere im Rahmen des 16. Lübecker Tanzsportwochenendes um den Holstentorpokal getanzt.

Am Samstag fand das Turnier bei Hanseatic Lübeck statt. Leider waren wir in unserer Gruppe, der Senioren IV B Standard nur 2 Paare und mussten daher mit den Tänzern der A-Klasse unsere Tänze vortragen. Heute habe ich das erste Mal meinen Frack an. Ein schönes Gefühl ! Dies Gefühl konnten wir auch beim Tanzen speichern, es klappte einfach alles. Der Erfolg war dann auch ein dritter Platz im Gesamtturnier, und wir haben das erste Mal ein A-Klassen-Paar hinter uns gelassen.

Am Sonntag, bei Concordia Lübeck, mussten wir auch wieder mit der A-Klasse gemeinsam tanzen. Heute haben die Wertungsrichter uns nicht so gut bewertet, wir haben auch nicht das schöne Gefühl vom Samstag abrufen können. Das Ergebnis: ein zweiter Platz.

Da wir an diesem Wochenende so viele positive Rückmeldungen von mittanzenden Paaren erhalten haben, werden wir sicher bald wieder ein neues Turnier bestreiten.