TSC Rot-Gold Schönkirchen

23. September 2018

Tanzen für alle Generationen

Wann gab es das in unserem Tanzverein?
Das gab es bei uns noch nie. Die jüngste Teilnehmerin ist 2,5 Jahre alt und hat alles noch vor sich. Aber der älteste Tanzfreund hat am 3. September 2018 seinen 90. Geburtstag gefeiert und war bis zum Sommer 2018 noch aktiver Tänzer in unserer Gruppe.
Und so fing alles an.
Ein Aufruf in den KN brachte uns in der Gaststätte Trensahl zusammen. Wir gründeten den TSC Rot-Gold Schönkirchen unter der Leitung von Hans Bornholdt am 01.02.1990. Einige Jahre haben wir in Trensahl getanzt. Dann haben wir unsere Tanzhalle gebaut und seitdem tanzen wir dort.

Unser Tanzkreis wurde auf Grund von Alter und Krankheiten immer kleiner und so gaben wir im Frühjahr 2018 die gewohnte Trainingszeit am Mittwochabend auf. Wir haben dann einen Tanz-Tee-Kreis am Mittwochnachmittag um 15 Uhr eröffnet. Wer Lust am Tanzen hat, kann sich nun gerne anschließen. Unser Trainerpaar hält ein wachsames Auge auf uns.
Nach dem Tanzen sitzen wir gemütlich bei Kaffee, Kuchen und Sekt zusammen und klönen.

Das soziale Umfeld ist bei uns großgeschrieben.

Bericht: K.-H. Uslar