TSC Rot-Gold Schönkirchen

Kinder und Jugend – Latein und Standard

Das Tanzen zu zweit ist vergleichbar mit dem Autofahren zu zweit, bei dem jede Person ein Lenkrad, ein Gas- und ein Bremspedal besitzt. Erst das perfekte Zusammenspiel bringt die mühelose Fortbewegung.
Unsere Kinder- und Jugendpaare lernen alle gängigen Figuren in den Gesellschaftstänzen kennen und erarbeiten sich die wichtigsten Grundprinzipien der Tänze.
Sie haben die Möglichkeit das Erlernte zu üben und bei Auftritten zu präsentieren. Auch besteht die Möglichkeit mal die Wettkampfluft zu schnuppern und sich mit anderen Kinder- und Jugendpaaren zu messen.
Das Training wird von unserem aktiven 10-Tänze-Turnierpaar Sylvia und Holger Bernien durchgeführt.
Der Unterricht findet am Montag von 17:00 bis 18:30 Uhr statt.
Wir freuen uns auf das Training.
Stellvertretende Jugendwartin und Übungsleiterin der Kinder- und Jugendtanzgruppen

Sylvia Bernien

Holger Bernien

Holger Bernien