top of page
  • AutorenbildTSC Rot-Gold Schönkirchen

Landesmeisterschaft der Master II und III B Standard

Am 03.09.2023 fand in den schönen Räumlichkeiten der Tanzsportabteilung Ahrensburg die Gemeinsame Landesmeisterschaft der vier Nordländer statt. Tanzpaare aus Mecklenburg- Vorpommern, Hamburg, Bremen und Schleswig – Holstein trafen dort zusammen, um ihr Können zu zeigen. Der Saal war für die stattfindenden D, C und B Turniere gut dimensioniert, sodass sogar noch Tische und Stühle gestellt werden konnten, um Besuchern und begleitenden Trainern die Möglichkeit zu geben, ihre Paare anzufeuern. Unter der erfahrenen Turnierleitung von Jes Christophersen wurde das Turnier ausgerichtet vom TSA des Ahrensburger TSV v. 1874 e.V. und dem Tanzsportverband Schleswig- Holstein. Alle Turniere waren gut besetzt.



Um 13.00 begannen pünktlich die Vorrunden für die Masters III B. Aus Schleswig- Holstein hatten sich neben unserem Paar, Heidrun und Karsten Wegner aus dem TSC Rot Gold Schönkirchen, acht weitere Paaren aus Schleswig- Holstein aufgestellt, den Titel der Landesmeister zu erringen. Da sich insgesamt 17 Paare und ein Aufsteigerpaar qualifiziert hatten, entschied sich die Turnierleitung für eine Vorrunde in vier Gruppen. Das empfanden viele Paare als sehr entlastend, denn auch in der B-Klasse fällt das geschickte Ausweichen noch nicht so leicht. 12 Paare wurden weitergeleitet in die Zwischenrunde. Dort wurde wieder in drei Gruppen getanzt, aus denen sechs Finalpaare ermittelt wurden. Das Parkett war sehr gut zu betanzen, und mit der Erfahrung der bereits zwei getanzten Runden klappte es nun auch mit sechs Paaren auf der Fläche gut. Bereits zu Beginn des Finals stand fest, dass sich Heidrun und Karsten Wegner aus Schönkirchen für Schleswig- Holstein als einziges Paar für das Finale qualifiziert hatten und wurden mit einem hervorragenden vierten Platz im gesamten Turnier und dem Landesmeistertitel belohnt.


Im nachfolgenden Mas II B Turnier waren erneut elf Paare am Start, dieses Mal fünf Paare aus Schleswig- Holstein. Auch hier konnten sich Heidrun und Karsten als eines von drei Paaren aus Schleswig- Holstein für das Finale qualifizieren und errangen mit einem fünften Platz im Gesamtturnier ein gutes Ergebnis und damit den Titel Vizemeister Schleswig- Holstein. Das eindeutige Siegerpaar des Turniers kam aus Ahrensburg, wurde hier in ihrem Verein frenetisch gefeiert und stieg mit dem Turniersieg strahlend in die A- Klasse auf.


Wir freuen uns sehr, dass Heidrun und Karsten Wegner die Titel des Landesmeisters Mas III B und Vize Landesmeisters Mas II B zum TSC Rot Gold Schönkirchen geholt haben, zumal die beiden erst vor kurzem in die B-Klasse aufgestiegen sind.


Wir gratulieren sehr herzlich zu diesem schönen Erfolg und wünschen Ihnen viel Freude und Erfolg bei ihrem weiteren Training.

留言


bottom of page